Aktuelles

Bleiben Sie auf dem neusten Stand

23.08.2021
Am 12.09.2021 die DU wählen

Liebe Wählerinnen und Wähler!

» Artikel lesen
23.12.2016
Gesegnete, friedvolle Weihnacht!

Liebe UNABHÄNGIGE und Freunde!

Ich wünsche eine gesegnete, friedvolle Weihnacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr

» Artikel lesen
30.09.2016
Fraktion CDU - DIE UNABHÄNGIGEN

Am 29.09.2016 haben die CDU Fraktion im neuen Rat der Stadt Hameln und Manfred Voges, Mandatsträger der DIE UNABHÄNGIGEN die Fraktion CDU - DIE UNABHÄNGIGEN gebildet.

Die Wahlen in Hameln sind mit Ausnahme im Wahlbezirk 30 gelaufen.

» Artikel lesen
20.09.2016
Bei den Piraten geht alles!
Quelle: Stadt HamelnQuelle: Stadt Hameln

Klare Verhältnisse schaffen oder der Zweck heiligt die Mittel.

Wenn am Wahlabend „Hare-Niemeyer“ zur Bewertung der Wahlergebnisse, sprich zur Verteilung der Rats- oder Kreistagssitze zur Anwendung kommt, treten so manchem Kandidaten die Tränen in die Augen. So wohl auch der Kandidatin der Piraten im Hamelner Wahlbereich IV. Wieder einmal das anvisierte Wahlziel nicht erreicht: Kein Sitz im Kreistag und auch kein Sitz im Rat der Stadt Hameln.

» Artikel lesen
13.09.2016
Nach der Wahl - Gedanken
Quelle: Stadt HamelnQuelle: Stadt Hameln

Im Wahlbezirk 63 (Schule Wangelist) 6,55%, also immerhin 150 Stimmen, davon 128 persönlich für Hermann Schmidtchen. Wenn das in allen Wahlbezirken für DIE UNABHÄNGIGEN so gelaufen wäre?

Ja wenn, so hat es wieder einmal nicht für den erhofften Sitz im Stadtrat gereicht und vermutlich auch nicht für den Ortsvorsteher in Wangelist.

Mit solchen Ergebnissen muss man umgehen, denn immerhin ist ja der Kandidat der DIE UNABHÄNGIGEN im beachbarten Wahlbereich I in den Rat gewählt worden.

» Artikel lesen
04.09.2016
Hoffest der Aktiven Bürger in Oldendorf
Besuch aus Hameln beim Hoffest der Aktiven Bürger.Besuch aus Hameln beim Hoffest der Aktiven Bürger.

Die Aktiven Bürger erhalten Unterstützung aus Hameln

» Artikel lesen

[PR]

03.09.2016
Wahlinformation in Hameln
Hamelner Kandidaten mit Verstärkung aus Emmerthal.Hamelner Kandidaten mit Verstärkung aus Emmerthal.

» Artikel lesen

[PR]

02.09.2016
Noch 8 Tage und der Rest von heute bis zur Wahl

Im Wahlbereich 6 für den Stadtrat Hameln - Hermann Schmidtchen wählen!

Im Wahlbereich 4 für den Kreistag - Hermann Schmidtchen wählen!

» Artikel lesen
28.08.2016
Matter und seine Bürgerbegehren - Populismus - pur!

Nicht immer, wo Bürgerbeteiligung draufsteht, ist auch Bürgerbeteiligung drin.

» Artikel lesen
17.08.2016
Stadtrat, Kreistag und Ortsvorsteher in Wangelist

Jetzt kommt der Schlussspurt

» Artikel lesen
24.07.2016
Wahlvorbereitungen - Auf der Zielgeraden

Jetzt kommt der Schlussspurt

» Artikel lesen
22.06.2016
Ortsvorsteher Wangelist - Spekulationen
Quelle: DEWEZET vom 21.06.2016Quelle: DEWEZET vom 21.06.2016

Wangelist im Grünen - Ein schönes Bild.

Alles andere ist pure Spekulation und einiges leider auch eine Fehlinformation der DEWEZET - Leser.

» Artikel lesen
02.06.2016
Hochmut kommt vor dem Fall oder Man begegnet sich immer zweimal im Leben
Quelle: DEWEZET vom 01.06.2016Quelle: DEWEZET vom 01.06.2016

„Wir sind vom Bürger gewählt worden. Und da lasse ich mir von einem jungen Mann nicht vorschreiben, wie wir als Fraktion im Rat entscheiden.“

» Artikel lesen
16.05.2016
Warnung vor Trittbrettfahrern!
DU für die KreiswahlDU für die Kreiswahl

DIE UNABHÄNGIGEN Hameln-Pyrmont e.V. (DU), das sind wir!

Plötzlich sind sie da, die Trittbrettfahrer. Sie tauchen auf wie U - Boote, erhalten bei Radio Aktiv Gelegenheit, ungehindert, öffentlich Menschen anzupöbeln, die sich nicht wehren können. Und sie reden über Themen, die sie von dieser Webseite oder der Webseite der DIE UNABHÄNGIGEN kopiert haben.

» Artikel lesen
04.05.2016
DIE UNABHÄNGIGEN in Hameln - Das Team steht!
Die Spitzen-Kandidaten.Die Spitzen-Kandidaten.

Das Team steht!

» Artikel lesen
27.04.2016
AfD - Sie sind da!
Quelle: DEWEZET vom 19.04.2016Quelle: DEWEZET vom 19.04.2016

Leserbrief zum Artikel „Die Tür vor der Nase zuschlagen?“ DEWEZET vom 19.04.2016 (Noch nicht veröffentlicht)

Die AfD zeigt im Hinblick auf ihre Haltung zum Islam erkennbar Parallelen zu Entwicklungen in unserer Vergangenheit, die wir überwunden glaubten. Insofern ist nachvollziehbar, wenn die HMT im Auftrag der Stadt Hameln es abgelehnt haben sollte, mit dem Weserbergland-Zentrum Gastgeber für den Landesparteitag dieser rechtspopulistischen Partei zu sein.

» Artikel lesen
07.04.2016
Das Zugpferd ausgespannt?
Quelle: DEWEZET vom 07.04.2016Quelle: DEWEZET vom 07.04.2016

Der Artikel ist eigentlich selbsterklärend und bedürfte keines Kommentars.

Ja eigentlich, wenn da nicht der Name des Redakteurs wäre - Christa Koch. Eigentlich schon im verdienten Ruhestand.

Da beschleicht den Verfasser, der mit der Hamelner Politik und ihren Gestaltern einigermaßen vertraut ist,ein Verdacht.

» Artikel lesen
04.04.2016
Was ist in diese Frau gefahren?
Quelle: DEWEZET vom 01.04.2016Quelle: DEWEZET vom 01.04.2016

Leserbrief zu dem Artikel "Was ist in diese Frau gefahren?" DEWEZET vom 01.04.2016

Leserbriefe zu in der DEWEZET erschienenen Artikeln werden leider häufig erst mit wochenlanger Verspätung abgedruck. Daher hier ein Leserbrief zum Artikel im Vorababdruck:

» Artikel lesen
04.04.2016
Bürgerbeteiligung - So jedenfalls nicht

Da ahnt man nicht Schlimmes, aber gehört ist gehört. Die Fraktion proBürger im Kreistag regt eine Besprechung aller Beteiligten an der Frage Nutzung der Linsingen - Kaserne an. Und auch die Bürger sollen daran beteiligt werden.

» Artikel lesen
15.03.2016
Lasst die TA ziehen
Quelle: DEWEZET vom 15.03.2016 Quelle: DEWEZET vom 15.03.2016

Lasst die TA ziehen - Kreistagsabgeordneter mischt sich in die Unternehmensführung der Technischen Akademie ein!

Was dieser Herr Kreistagsabgeordnete da unter dem Deckmantel des Leserbriefschreibers von sich gibt, ist an Dreistigkeit kaum zu übertreffen. Schade, dass die DEWEZET diesem politischen Störenfried mit Mandat überhaupt die Möglichkeit gibt, sich auf diese Art und Weise zu einem Thema zu äußern, von dem er offensichtlich keine Ahnung hat.

» Artikel lesen
19.02.2016
Akzeptiert
Quelle: DEWEZET vom 17.02.2016 Quelle: DEWEZET vom 17.02.2016

Mehrheit will Schulzentrum Nord für 30 Millionen Euro.

Das schreibt zumindest die DEWEZET. Aber welche Mehrheit ist da gemeint?

» Artikel lesen
19.02.2016
Warnung vor der digitalen Flut
Quelle: DEWEZET vom 17.02.2016 Quelle: DEWEZET vom 17.02.2016

Hoffentlich haben da die Vorstände der Sparkasse Hameln - Weserbergland gut zugehört.

Baute doch die Stadtsparkasse Hameln bisher und nun die fusionierte Sparkasse Hameln-Weserbergland genau auf diese Entwicklung - Digitalisierung.

» Artikel lesen
25.01.2016
Schulzentrum Nord
Quelle; DEWEZET Quelle; DEWEZET

Fass ohne Boden!

Wer einen Mercedes fahren will - muss ihn sich auch leisten können.

» Artikel lesen
13.01.2016
Statistik
Quelle; DEWEZET vom 08.01.2016Quelle; DEWEZET vom 08.01.2016

Statistik - Nur Zahlen?

„Richtig zu bieten haben wir nichts“. Wenn das für Wehrbergen so zutrifft, der Ortsbürgermeister muss ja schließlich wissen, dann mag das so sein. Wir Wangelister möchten aber so nicht mit den Wehrbergern oder Gr. Hilligsfeldern in einen Topf geworfen werden.

» Artikel lesen
03.01.2016
Leserbrief
Quelle; DEWEZET vom 02.01.2016Quelle; DEWEZET vom 02.01.2016

Abfallbesweitigungsgebühren steigen um 20% - Das muss nicht sein!

» Artikel lesen
15.12.2015
Ortsvorsteher für Wangelist

Die Verkleinerung der Ortsräte und der Ortsvorsteher in Wangelist – alles bereits 2012 beschlossen – sind zwei Dinge, die der Rat jetzt wirklich zu ende gebracht hat. Und wenn Herr Binder moniert, dass Wangelist nie eine Ortschaft war, hat er ja Recht. Das war Rohrsen aber auch nicht.

» Artikel lesen
09.12.2015
Alles hat seine Zeit - oder, wo sind sie geblieben?

Der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Hameln, quasi der Aufsichtsrat, hat insgesamt 12 Mitglieder. Davon sind 4 Mitglieder, eine Dame und drei Herren sogenannte sachkundige Bürger mit wirtschaftlicher Erfahrung ohne Ratsmandat.

» Artikel lesen
26.11.2015
Binder - Schmidtchen bezieht Stellung
Quelle: DEWEZET vom 20.11.2015Quelle: DEWEZET vom 20.11.2015

Die Meinung der UNABHÄNGIGEN zum Einsatz von Wilfried Binder beim DRK in der Linsingen Kaserne.

» Artikel lesen
06.08.2015
Raserei in Hameln
Quelle: DEWEZET vom 05.08.2015Quelle: DEWEZET vom 05.08.2015

Presseerklärung DIE UNABHÄNGIGEN zum Thema Raser auf Hamelns Straßen.

» Artikel lesen
06.08.2015
Raserei in Hameln
Quelle: DEWEZET vom 06.08.2015Quelle: DEWEZET vom 06.08.2015

Die Meinung der UNABHÄNGIGEN zum Thema stationäre Blitzer in der Presse.

» Artikel lesen
06.08.2015
Raserei in Hameln
Quelle: DEWEZET vom 05.08.2015Quelle: DEWEZET vom 05.08.2015

Presseerklärung DIE UNABHÄNGIGEN zum Thema Raser auf Hamelns Straßen.

» Artikel lesen
25.05.2015
SZ Nord - Griese zieht die Notbreme
Quelle: DEWEZET vom 15.05.2015Quelle: DEWEZET vom 15.05.2015

Mit seinen Überlegungen, die Oberstufen von AEG und IGS zusammenzulegen, ist der Hamelner OB auf dem richtigen Weg, aber...

» Artikel lesen
14.02.2015
Hameln - Der Kampf um die Grundschulen hat begonnen

In einem Leserbrief setzt sich der Vorsitzende DIE UNABHÄNGIGEN Hameln-Pyrmont e.V. kritisch mit den Überlegungen zur Zukunft der Hamelner Grundschulen auseinander.

» Artikel lesen
18.01.2015
Hameln - Die schwarze Null
Quelle: DEWEZET vom 07.01.2015Quelle: DEWEZET vom 07.01.2015

Hebesätze für die Grundsteuer und die Gewerbesteuer sowie die Vergnügungssteuer kräftig erhöhen, einige große Investitionen in Folgejahre schieben, und schon ist er da, der ausgeglichene Haushalt in Hameln. Die DEWEZET ist des Lobes voll, über diesen „mutigen“ Schritt des neuen Hamelner OB. Die Opposition ist empört, ja zerknirscht, hatte sie doch bereits im vergangenen Jahr gefordert, die Steuern deutlicher zu erhöhen, als dies die Mehrheitsgruppe bereit war, mitzumachen. Frau Lippmann hätte das Problem sicherlich auch gern auf diese Weise gelöst. So leicht wollte man ihr das „Regieren“ aber seitens der Mehrheitsgruppe dann wohl doch nicht machen.

» Artikel lesen
18.12.2014
Ein Schlussstrich

Der Schlussstrich auch unter der Auflösung einer Kreistagsfraktion ist dann gezogen, wenn auch die finanziellen Dinge geregelt sind.

» Artikel lesen
08.12.2014
FDP - DIE UNABHÄNGIGEN
Quelle: Weserbergland Nachrichten vom 05.12.2014Quelle: Weserbergland Nachrichten vom 05.12.2014

Was im Kreistag wirklich neu sein wird, ist die Gruppe FDP - DIE UNABHÄNGIGEN

» Artikel lesen
28.11.2014
Reisende soll man nicht aufhalten

Ab sofort vertritt Ernst Nitschke die Unabhängigen im Kreistag Hameln-Pyrmont allein. Helmuth Mönkeberg und Klaus-Peter Symansky – beide nicht mehr bei den Unabhängigen - gehen ab sofort politisch eigene Wege.

Der drohenden Bloßstellung durch Ausschluss aus Verein und Fraktion sind sie durch Austritt zuvorgekommen.

» Artikel lesen
04.11.2014
Solarpark - Das Aus
Quelle: DEWEZET vom 29.10.2014Quelle: DEWEZET vom 29.10.2014

Düstere Aussichten für Solarpark - Nun das Aus!

» Artikel lesen
11.10.2014
Düstere Aussichten für Solarpark.

Düstere Aussichten für Solarpark.

» Artikel lesen
21.07.2014
Gefahrenstudium statt Schwafelei
Quelle: DEWEZET vom 21.07.2014Quelle: DEWEZET vom 21.07.2014

Wer schwafelt hier eigentlich?

» Artikel lesen
27.06.2014
Wo Sie Recht hat, hat Sie Recht!
Quelle: DEWEZET vom 25.06.2014Quelle: DEWEZET vom 25.06.2014

Was unterscheidet die Stelle des Fachbereichsleiters 3 in der Hamelner Stadtverwaltung von der des Fachbereichsleiters 4 und was haben sie gemeinsam?

» Artikel lesen
16.06.2014
Hameln hat gewählt
Quelle: Stadt HamelnQuelle: Stadt Hameln

Hameln hat Claudio Griese zum Oberbürgermeister gewählt.

» Artikel lesen
28.05.2014
Stichwahl in Hameln!
Quelle: Stadt HamelnQuelle: Stadt Hameln

Die Wählerinnen und Wähler hatten am 25. Mai auch bei der Wahl des zukünftigen Hamelner OB das Wort. Leider haben nur gerade einmal knapp 44% der Wahlberechtigten von der Wahlmöglichkeit Gebrauch gemacht. 500 auch noch mit ungültiger Stimme.

» Artikel lesen
13.05.2014
Fachbereichsleiter Mohr geht - Was nun?
DEWEZET vom 10.05.2014DEWEZET vom 10.05.2014

Einen ungünstigeren Zeitpunkt für den Weggang des Fachbereichsleiters Planen und Bauen kann man sich kaum vorstellen. Mit den zahlreichen Großprojekten in diesem Fachbereich ist der Begriff „bewegte Zeiten“ durchaus treffend gewählt.

» Artikel lesen
13.05.2014
Richtige Schützenhilfe sieht anders aus!
DEWEZET vom 13.05.2014DEWEZET vom 13.05.2014

Herr Güsgen von der FDP gibt den Wangelistern selbst die Schuld an der Sperrung der Zinngießerstraße und fordert auf ihm zu garantieren, dass in Zukunft nicht mehr zu schnell gefahren wird. Das hat selbst der OB-Kandidatin der FDP die Sprache verschlagen.

» Artikel lesen
12.05.2014
Viel anfangen - Nichts zu Ende bringen!
DEWEZET vom 10.05.2014DEWEZET vom 10.05.2014

Es kam heraus, als die Piraten/Linken noch eins oben drauf satteln wollten – auf Fritz Riegers Schuldenuhr.

» Artikel lesen
25.04.2014
Schild-Bürgerstreich in Wangelist
DEWEZET vom 25.04.2014DEWEZET vom 25.04.2014

Hermann Schmidtchen kommentiert in seinem Leserbrief in der DEWEZET vom 25.04.2014 eine Maßnahme der Stadt Hameln im Ortstteil Wangelist.

» Artikel lesen
18.04.2014
Bartels ein "Verhinderer" - sagt Lippmann

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin bedenken Sie, Herr Bartels ist erst seit Oktober 2013 Landrat unseres Landkreises. Seither hat er (sich) schon einiges geleistet. Ihn aber in Sachen Schulzentrum Nord als „Verhinderer“ zu bezeichnen, trifft nicht zu.

» Artikel lesen
01.02.2014
UNABHÄNGIGE geteilter Meinung
Foto:DEWEZET vom 01.02.2014Foto:DEWEZET vom 01.02.2014

Zur Frage Schulzentrum Nord hat der Vorsitzende der UNABHÄNGIGEN gegenüber der DEWEZET Stellung bezogen.

» Artikel lesen
21.01.2014
Leichtigkeit des Verkehrs vs. Sicherheit der Bürger
Foto:DEWEZET vom 21.01.2014Foto:DEWEZET vom 21.01.2014

Die Stimmung der Bürger war trotz frostnaher Außentemperatur angeheizt. Denn es geht an der Fischbecker Landstraße in Hameln nicht nur um einen Grünen Pfeil, sondern um Verkehrssicherheit und die Gesundheit der Anwohner.

» Artikel lesen
14.01.2014
DIE UNABHÄNGIGEN verzichten auf eigenen Kandidaten
Foto:DEWEZET vom 14.01.2014Foto:DEWEZET vom 14.01.2014

Wir - DIE UNABHÄNGIGEN - haben uns die Entscheidung nicht einfach gemacht. Dem Wähler eine Alternative bieten: Wenn dies das einzige zu berücksichtigende Argument gewesen wäre, hätte auch ein UNABHÄNGIGER am 25.Mai zur Wahl antreten müssen.

» Artikel lesen
14.12.2013
Schulzentrum Nord- Müssen es mehr als 22 Millionen sein?
Foto:DEWEZET vom 12.12.2013Foto:DEWEZET vom 12.12.2013

Schulzentrum Nord - Müssen es wirklich mehr als 22 Millionen Euro sein?

» Artikel lesen
27.11.2013
Große Koalition - Mitgliederentscheid
Quelle: Haitzinger in DEWEZET vom 27.11.2013Quelle: Haitzinger in DEWEZET vom 27.11.2013

Die SPD läßt ihre Basis, die Mitglieder, entscheiden.

» Artikel lesen
23.09.2013
Die Würfel sind gefallen!

In der Stichwahl ist die Entscheidung gefallen.

» Artikel lesen
21.09.2013
Einen Tag vor der Wahl
Quelle: DEWEZET vom 21.09.2013Quelle: DEWEZET vom 21.09.2013

Liebe Wählerinnen und Wähler!

» Artikel lesen
18.09.2013
Podiumsdiskussion der Landratskandidaten
Quelle: DEWEZET vom 18.09.2013Quelle: DEWEZET vom 18.09.2013

Die Stichwahl ist das Zwischenziel!

» Artikel lesen
17.09.2013
Podiumsdiskussion der Landratskandidaten - Bericht
Quelle: DEWEZET vom 17.09.2013Quelle: DEWEZET vom 17.09.2013

Bei den Zielen ist man sich einig! Bei den Wegen muss man genau hinhören.

» Artikel lesen
13.09.2013
Podiumsdiskussiom am 16.09.2013
Quelle: DEWEZET vom 11.09.2013Quelle: DEWEZET vom 11.09.2013

Die letzte Gelegenheit vor der Wahl noch einmal klare Worte zu sprechen, wird den Landratskandidaten durch die DEWEZET und Radio Aktiv am 16.09.2013, 19.00 Uhr in der Sumpfblume in Hameln geboten.

» Artikel lesen
02.09.2013
Stimmungsbild? - Zerrbild!
Quelle: Radio AktivQuelle: Radio Aktiv

Wer dieser Statistik auf dünnem Eis vertraut, ist selber schuld.

» Artikel lesen
31.08.2013
Straßenwahlkampf - Start
Am Start: Hermann Schmidtchen und Klaus LamprechtAm Start: Hermann Schmidtchen und Klaus Lamprecht

DIE UNABHÄNGIGEN starten den Sraßenwahlkampf am Hochzeitshaus in Hameln.

» Artikel lesen
30.08.2013
Das NW Interview
Quelle:NW vom 30.08.2013Quelle:NW vom 30.08.2013

Hermann Schmidtchen stellt sich im Interview den Fragen der Neuen Woche.

» Artikel lesen
20.08.2013
Hochzeitshaus - Der Landkreis hat Bedarf
Das HochzeitshausDas Hochzeitshaus

Hermann Schmidtchen entwickelt eigene Vorstellungen zur Nutzung des Hochzeitshauses.

» Artikel lesen
18.08.2013
Wahlkampf
Quelle: DEWEZET.onlineQuelle: DEWEZET.online

Warum dieser Auftritt?

» Artikel lesen
13.08.2013
Hermann Schmidtchen stellt sich dem Gestikinterview - Ohne Worte!
Quelle:DEWEZET vom 13.08.2013Quelle:DEWEZET vom 13.08.2013

» Artikel lesen
09.08.2013
Hermann Schmidtchen stellt sich bei UWG-FC vor

Hermann Schmidtchen stellte sich den Mitgliedern der Unabhängigen Wählergemeinschaft Flecken Coppenbrügge (UWG-FC) vor.

» Artikel lesen
08.08.2013
Vier Fragezeichen
Quelle: DEWEZET vom 07.08.2013Quelle: DEWEZET vom 07.08.2013

Was Herr Michalla da abgeliefert hat, kann nun wirklich nicht als Vorzeigestück seriöser deutscher Pressearbeit bewertet werden.

» Artikel lesen
20.07.2013
Auch ein Landratskandidat braucht Urlaub

Der Wahlkampf legt eine Atempause ein.

» Artikel lesen
08.07.2013
NDZ - Landratskandidat im Portrait"
Quelle: NDZ vom 08.07.2013Quelle: NDZ vom 08.07.2013

Die NDZ zeichnet in ihrer Ausgabe vom 08.07.2013 ein realistisches, objektives Portrait des Landratkandidaten der UNABHÄNGIGEN."

» Artikel lesen
07.07.2013
Landratskandidat beim Fürstentreff in Bad Pyrmont"
Vergangenheit trifft GegenwartVergangenheit trifft Gegenwart

Fürstentreff in Bad Pyrmont - Landratskandidat Hermann Schmidtchen auch in diesem Jahr dabei."

» Artikel lesen
06.07.2013
Landratskandidat bei "Freedom of the City"
Zwei Kandidaten - beide von hier.Zwei Kandidaten - beide von hier.

Zwei Landratskandidaten treffen sich bei "Freedom of the City."

» Artikel lesen
04.07.2013
Landratskandidat stellt sich bei proBürger vor
Hermann Schmidtchen bei proBürgerHermann Schmidtchen bei proBürger

Landratskandidat Hermann Schmidtchen nutzt die Gelegenheit und stellt sein Wahlprogramm den Mitgliedern von proBürger vor.

» Artikel lesen
22.06.2013
Landratskandidat beim Tag der Kulturen
Foto: Andrea GerstenbergerFoto: Andrea Gerstenberger

Der Landratskandidat der UNABHÄNGIGEN mit seiner Ehefrau Sigrid wird von Andrea Gerstenberger beim Tag der Kulturen in Emmerthal entdeckt.

» Artikel lesen
13.06.2013
Hermann Schmidtchen - Landratskandidat
Quelle: DEWEZET vom 13.06.2013Quelle: DEWEZET vom 13.06.2013

In einer Aufstellungsversammlung am 12.06.2013 wurde Hermann Schmidtchen einstimmig als Landratskandidat der UNABHÄNGIGEN nominiert.

» Artikel lesen
05.06.2013
Bürgerversammlung - Konversion
Quelle: DEWEZET vom 05.06.2013Quelle: DEWEZET vom 05.06.2013

Das war schon einmal ein Anfang, wenngleich die etwas langatmigen Einführungsvorträge die interessierten Bürger zunächst auf eine Geduldsprobe stellten.

» Artikel lesen
29.05.2013
DIE UNABHÄNGIGEN zeigen Flagge
Quelle: WBL Nachrichten vom 29.05,2013Quelle: WBL Nachrichten vom 29.05,2013

"Hermann Schmidtchen will`s nochmal wissen: Er kandidiert jetzt gegen den SPD-Landratskandidaten Tjark Bartels."

» Artikel lesen
29.05.2013
DIE UNABHÄNGIGEN wollen eigenen Landratskandidaten

Presseerklärung

» Artikel lesen
21.05.2013
Konsens- oder Gegenkandidat?

Nach dem tragischen Tod von Landrat Rüdiger Butte wird bereits nach nur zwei Jahren erneut die Wahl eines Landrats für den Landkreis Hameln Pyrmont erforderlich. Es zeichnet sich ab, dass die Wahl zusammen mit der Wahl zum Deutschen Bundestag am 22.09.2013 durchgeführt werden soll.

» Artikel lesen
17.05.2013
Thema Blitzkästen vorerst vom Tisch

Der an der Sitzung des Fachausschuss Recht und Sicherheit interessierte Bürger traute seinen Ohren nicht, als nach nahezu einstündiger Debatte über den Antrag der Mehrheitsgruppe 37/2013 ( Antrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Reduzierung der Belastung für Anwohner) nicht abgestimmt wurde, sondern dieser lediglich als Mitteilungsvorlage durch die Ausschussmitglieder zur Kenntnis zu nehmen war. Grund: Bei der behandelten Thematik handele es sich um Aufgaben des übertragenen Wirkungskreises. Und da habe der Rat und seine Ausschüsse nichts zu entscheiden.

» Artikel lesen
29.04.2013
"Nachruf Landrat Rüdiger Butte

» Artikel lesen
23.02.2013
"IGS Hameln - Eine Geschichte ohne Ende?"
Quelle: Dewezet vom 23.02.2013Quelle: Dewezet vom 23.02.2013

» Artikel lesen
06.01.2013
"Klug ist der, der einen Fehler, den bereits ein anderer gemacht hat, nicht wiederholt"
Quelle: Dewezet vom 05.01.2013Quelle: Dewezet vom 05.01.2013

» Artikel lesen

H. Schmidtchen in Aktion

thumbnails
thumbnails
thumbnails
thumbnails
thumbnails
thumbnails

Nachrichtenarchiv

"Lob und Tadel

Am 18.12.2012 lehnt die CDU Fraktion im Kreistag einen ausgeglichenen Haushaltsentwurf für 2013 noch ab... mehr

"Grenzen der Respektlosigkeit überschritten" - Die Gegendarstellung

Wer hier nun welche Grenzen der Respektlosigkeit überschritten hat, mag der Leser selbst entscheiden.... mehr

FDP: Rathaus ins BHW

FDP: Rathaus ins BHW... mehr

Presseerklärung

Presseerklärung-Tablet - PC... mehr

Leserbrief - Schlichte

Leserbrief - Schlichte... mehr

Nachnutzung Grohnde

Leserbrief Nachnutzung KKW Grohnde... mehr

Keine Ascheablagerung in Hamelspringe

Keine Ascheablagerung in Hamelspringe... mehr

„Bürgerbeteiligung“

Bürgerbeteiligung versus repräsentative Demokratie.... mehr

„FDP fordert kompetente Kraft für die Bildung“

Hat Herr Güsgen hier den Überblick verloren?... mehr

Rettungsdienst Fortsetzung

Rettungsdienst Fortsetzung... mehr

Aprilscherz

Aprilscherz... mehr

Straßensoli

Straßensoli... mehr

Gaststättengesetz

Gaststättengesetz... mehr

Solar auf dem Ravelin Camp

Das Interesse der Öffentlichkeit an dieser Planung war bisher gering.... mehr

Analyse der Wahlergebnisse

Zur Auswertung stehen die Ergebnisse der Direktwahl des Landrats... mehr

Solaranlage im Ravelin-Camp?

Mit dieser Schlagzeile lenkte die DEWEZET gleich nach der Wahl... mehr

Im Austausch mit der Oberbürgermeisterin

Eine knappe Stunde nahmen sich Frau Susanne Lippmann und der Landratskandidat... mehr

Landratskandidat der Unabhängigen bei der Weserbergland AG

Zu einem mehr als einstündigem Gedankenaustausch trafen sich der Landratskandidat H. Schmidtchen... mehr

© Copyright 2011 - 2021 Hermann Schmidtchen